Goldene Regeln für Haare im Sommer

thumbnail

Goldene Regeln für Haare im Sommer : Möglicherweise sind die Haare dünner geworden und in letzter Zeit verloren gegangen. Wir haben jedoch Vorschläge, sich von diesen Haarproblemen zu verabschieden und Ihnen zu helfen, die volleren Frisuren im Sommer zu bekommen.

Meersalz und Chlor
Im Sommer sollten Sie auf Meersalz und Chlor achten, die eine der Hauptursachen für Haar- und Kopfhautschäden sind. Reinigen Sie daher Ihr Haar mit klarem Wasser, wenn Sie das Meer und den Pool verlassen.

Nutzen Sie Serum
Zusätzlich empfehlen wir, dass Sie Haarpflegeserum verwenden, um zu verhindern, dass das Haar dünner wird und süß aussieht. Hair Care Serum lässt Ihr Haar bei regelmäßiger Anwendung im Sommer oder am Morgen dicker und dunkler erscheinen.

Vorsichtsmaßnahmen gegen Sonnenlicht treffen
Oder glaubst du, deine Haut wird durch Sonnenlicht geschädigt? Das Haar kann auch durch Sonnenlicht beschädigt werden. Vermeiden Sie es daher, lange in der Sonne zu bleiben, indem Sie einen Hut tragen, Haare sammeln und versuchen, sich nicht zu verletzen.

Lass dein Haar trocknen
Zumindest im Sommer trockene Haare, Glätter, Zangen und Haarverdünner, um Schäden am Haar zu vermeiden. Wir empfehlen, die Haare nach dem Baden trocknen zu lassen. Wenn Sie Ihr Haar von den so entstandenen natürlichen Wellen abtrocknen, verkürzt sich der Styling-Vorgang.

Gefalteter Haarschnitt
Anstelle von geraden und haarigen Schnitten können Sie einen Haarschnitt mit sich bewegenden Schichten wählen, um Ihr Haar voller aussehen zu lassen.

Lange Frisuren, lange Haarpflege

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top